18.02.21 – Ein Jahr Hanau. Vorabenddemo

18.02.21 – Ein Jahr Hanau. Vorabenddemo

Hanau, Halle, Celle – das waren keine Einzelfälle! 

Demo: 18.02.2021 18 Uhr Frankfurt Hbf

Der faschistische Anschlag in Hanau ist bald 1 Jahr her. Immer noch kommen neue Nachrichten über die Rolle von Staat und Polizei in diesem Anschlag heraus. Immer noch gab es keine Aufklärung, keine Gerechtigkeit und keine Konsequenzen. Stattdessen wird weiter jeden Tag rassistische Hetze betrieben, stattdessen ist rassistische Polizeigewalt von der Alten Oper bis zu George Floyd weiter eskaliert, stattdessen haben sie nach 6 Monaten Hanau sogar das Gedenken der Opfer versucht zu verbieten. Der Vater des Attentäters fordert seine Waffen zurück und bekommt Personenschutz von der Polizei. Dieselbe Polizei nimmt migrantische Jugendliche in der Innenstadt regelmäßig auseinander, weil schwarze Haare für sie anscheinend “Kriminalität” bedeuten. 

Es reicht. 1 Jahr Hanau muss ein Wendepunkt sein, und dafür müssen wir eine klare Ansage setzen. Ab jetzt werden nicht wir, sondern die Faschisten sich fürchten. Wir werden uns selbst verteidigen. Die Kapitalisten nutzen den Rassismus, um sich noch mehr auf den Rücken anderer bereichern zu können. Aber die Aufstände von den USA bis Nigeria zeigen: ihr System steht auf wackligen Beinen. Bringen wir es zu Fall! 

Überall ist Hanau, überall ist Widerstand!

Vorabenddemo zum Jahrestag des Anschlags in Hanau 

18.2.2021
18:00 Uhr
Frankfurt Hauptbahnhof

Bringt medizinische Masken mit!

Her yer Hanau, her yer direniş!

Hanau’daki faşist katliamdan bir sene geçti. Devlet ve polis bu katliamda nasil bir rol oynadiği üzerinde hala yeni haberleri öğreniyoruz. Hala ne aydınlatma, ne adalet ne sonuçlar yok.Onun yerine her gün ırkçı kışkırtma devam ediyor, onun yerine Alte Oper’den George Floyd’e kadar irkci polis şiddetinin  yükselişini görmüş olduk, onun yerine Hanau’dan 6 ay sonra kayıpların anmasını bile yasaklanmayi calistilar. Katliamcının babası silahları geri istiyor ve polisten özel güvenliği alıyor. Aynı polis kent merkezlerinde sürekli göçmen gençlere şiddet uyguluyor ve korkutuyor. Onların gözlerinde koyu saçlı olmak suçtur.

Artık  yeter.Hanau’nın 1yıl dönümü bir dönüş noktası olmalı ve bunun için net bir duyuru yapmamız gerekiyor. Bugünden itibaren biz değil, faşistler korkmalı. Biz kendimizi savunacağız. Kapitalistler ırkçılığı başkaların arkasından para harcalamak için kullanıyorlar. Ama Nigeria’dan ABD’ye ayaklanmalar şunu gösteriyorlar: onların sistemi titrek bacakların üzerinde duruyor. Düşürelim bu sistemi!

Hanau’nun yıl dönümüne akşam yürüyüşü

18.2.2021
18:00
Hauptbahnhof Frankfurt

Maskelerinizi unutmayın!

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.