25.10.19 – Kundgebung: Keine Bühne dem Faschismus

25.10.19 – Kundgebung: Keine Bühne dem Faschismus

WIR WEHREN UNS

Am 25. Oktober kommen Michael Stützenberger und andere von der Vereinigung Pax Europa auf den Aliceplatz in Offenbach, um Menschenverachtung zu verbreiten. Zeigen wir ihnen, dass wir das in unserer Stadt nicht wollen! Sie sollen weder in Offenbach noch irgendwo anders Raum und Gehör bekommen. Gegen ihren rechten Müll stellen wir uns gemeinsam und klar entgegen!

Worum geht es genau?

Pax Europa ist eine rechtsradikale Vereinigung, die sowohl antiislamistisch, antisemitisch, nationalistisch als auch sexistisch ist. Michael Stürzenberger ist als Vorsitzender von Pax Europa auch bei Pegida aktiv. Er macht im Rahmen einer bundesweiten Tour von Pax Europa auch in Offenbach (Freitag, 25.Oktober, Aliceplatz) und in Frankfurt (Samstag, 26. Oktober, Zeil) halt. In Offenbach wird dieser Neonazi unter dem sogenannten Motto „Schützt und fördert die Offenbacher Politik Scharia-Anhänger und Dschihadisten?“ hetzen. Schon die Wortwahl verdeutlicht das rassistische und faschistische Gedankengut, gegen das wir uns solidarisch wehren und deutlich positionieren.

Kommt am Freitag, den 25. Oktober dazu und unterstützt unsere bunte Aktion von 12 – 19 Uhr!

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.